Hotline: 0172-206 210 7
ÖBB

89 Aufrufe
Lokführer:in Vorarlberg

Job Overview

Wir möchten neue Wege gehen. Und neue Wege schaffen. Heute. Für morgen. Für uns.

Werden auch Sie Teil des #TeamOEBB.

Damit alle Züge des Personen- und Güterverkehrs auch morgen sicher und pünktlich ankommen. Wir, das sind rund 6.000 Möglichmacher:innen der ÖBB-Produktion GmbH.

Starten Sie im Jahr 2024 Ihre Ausbildung als Triebfahrzeugführer:in. Ihr Herz schlägt für 10.000 PS starke Lokomotiven, die mit bis zu 230 km/h fahren? Dann sind Sie bei uns richtig!

„Mein Job mit Sinn: Ich verbinde Menschen, Güter und Regionen.“ Christopher, Triebfahrzeugführer

Erwartungen, die Sie erfüllen:

  • Sie haben eine abgeschlossene Ausbildung und sind bei Kursbeginn mind.19 Jahre alt.
  • Als männlicher Bewerber haben Sie den Präsenz- oder Zivildienst schon geleistet oder sind davon befreit.
  • Sie haben keine Vorstrafen und sind absolut verlässlich.
  • Sie verfügen über sehr gute Deutschkenntnisse in Wort und Schrift, um mit unseren Fahrgäst:innen und Kolleg:innen eine erfolgreiche und sichere Kommunikation sicherzustellen.
  • Sie sind körperlich fit, sehen und hören sehr gut.
  • Mit wechselnden Arbeitszeiten im Schichtdienst (Nacht/Wochenende/Feiertage) können Sie und Ihre Familie gut umgehen.

Aufgaben, die Sie begeistern:

  • Wir bereiten Sie in 52 spannenden Wochen mit einer fundierten Ausbildung sorgfältig auf Ihren späteren Job vor.
  • Sie sammeln in der Ausbildung Fahrpraxis im modernen ÖBB-Simulator und im echten Eisenbahnleben.
  • Alles Wichtige für den Job bringen wir Ihnen bei – Theorie, Praxis, Sicherheitsbestimmungen.
  • Mit der Prüfung erwerben Sie den Triebfahrzeugführerschein der Klassen A und B.
  • Sie bringen unsere Kund:innen und Güter sicher, pünktlich und zuverlässig ans Ziel.

Unser Angebot

  • Wir bieten Weiterbildungsmöglichkeiten und eine Vielzahl an Vorteilen für ÖBB-Mitarbeiter:innen.
  • Ein Job mit großer Verantwortung und viel Selbstständigkeit.
  • Der Start zu einer langfristigen Karriere als Triebfahrzeugführer:in. Schon nach ein paar Jahren können Sie sich weiter qualifizieren – z.B. als Fahrtrainer:in oder Lehrlokführer:in.
  • Für die Funktion „Universaltriebfahrzeugführer:in Nachwuchskraft“ ist ein Mindestentgelt von € 35.768,32 brutto/Jahr vorgesehen. Nach abgeschlossener Ausbildung und bei Ausübung der Funktion „Universaltriebfahrzeugführer:in“ beträgt das Entgelt mindestens € 42.735,70 brutto/Jahr, wobei eine überkollektivvertragliche Entlohnung von mindestens € 44.640,82 brutto/Jahr erfolgt.
  • Darüber hinaus bieten wir leistungsorientierte Nebenbezüge (durchschnittlich € 500,- brutto/Monat exklusive Überstunden) sowie eine jährliche Prämie von bis zu € 700,- brutto.

Jetzt bewerben
Teilen Sie diesen Job

ÖBB

(0)